Universalhydranten 19

Die Firma GRAS hat als alleiniger Hersteller in Polen in seinem Produktionsprogramm die Innenhydranten für den Brandschutz HW-19 mit halbsteifen Schlauch DN19. Alle Modelle der Hydranten HW-19 basieren in ihrem Aufbau auf die universelle Konstruktion des Schrankes.

Die Universalität der Konstruktion ist durch den möglichen Anschluss des Ventils sowohl von der rechten als auch der linken Seite des Schrankes gekennzeichnet, wobei das Prinzip des Öffnens der Türen nach rechts oder nach links beibehalten wird. Dadurch entscheidet der Installateur selbst über die Anschlussseite für die Wasserversorgung und die Öffnungsrichtung der Tür. Diese Lösung erleichtert die Montage des Hydranten in Abhängigkeit von der Lage der Wasserversorgungsanlage und seiner späteren Nutzung. Die Universalhydranten können nur an eine Wasserversorgungsanlage von Ø25 angeschlossen werden.

Die Konstruktionsänderungen des Schrankes beeinflussen in keinster Weise die Funktionalität des Hydranten, seine Leistungsparameter und die Reichweite des Wasserstrahls.

Alle Modelle der Hydranten HW-19 besitzen das Zertifikat der Übereinstimmung mit den EC-Richtlinien.